Scheinwerfer und Blinker haben die Einbrecher aus diesem T1 Brasilbus ausgebaut und mitgenommen.
Scheinwerfer und Blinker haben die Einbrecher aus diesem T1 Brasilbus ausgebaut und mitgenommen.

Eine böse Überraschung hat uns bei dem letzten Besuch unserer privaten Halle erwartet. Einbrecher hatten ein Fenster aufgebrochen und sich dann an den abgestellten Bussen und den gelagerten NOS-Ersatzteilen bedient. Das für uns besonders gemeine an diesem Einbruch: Die NOS-Ersatzteile für T1 und T2 gehören nicht uns, sondern der Witwe unseres verstorbenen Freundes Daniel.

Die Diebe haben Teile aus T1 und T2 Bussen ausgebaut und NOS-Ersatzteile gestohlen

Da die Halle in einem Industriegebiet liegt, hat den Diebstahl leider keiner bemerkt Auch das Aufhebeln des Fenster durch die Einbrecher ging vermutlich recht geräuscharm vor sich. Und in der Oldtimerhalle haben sich der oder die Täter dann an die VW Busse T1 und T2 gehalten. Das weisse Originalemblem unseres T2a Kastenwagens wurde abmontiert, ebenso wie die beiden Außenspiegel und der Volkswagen-Schriftzug auf der Heckklappe. Bei unserem Brasilianer-T1 wurde noch mehr Mühe aufgewändet, hier fehlen die beiden Scheinwerfer, die vorderen Blinker und beide Rückleuchten.

Eingebrochen, abmontiert und gestohlen: Scheinwerfer, Blinker und Aussenspiegel des VW Bus T1 Brasil
Eingebrochen, abmontiert und gestohlen: Scheinwerfer, Blinker und Aussenspiegel des VW Bus T1 Brasil
Auch geklaut: Brasilianisches Nummernschild AIU 8718
Auch geklaut: Brasilianisches Nummernschild AIU 8718 Bezirk PR-Cambara
Das weisse T2a Herstelleremblem wurde abmontiert.
Das weisse T2a Herstelleremblem wurde abmontiert.

Die NOS-Teile waren Daniels Nachlass für seine Witwe

Die abmontierten Teilen sind zwar ärgerlich, aber der Verlust ist zu ersetzen. Eine Sache macht uns besonders traurig:: Es lagerten auch viele New-old-Stock (NOS) Teile in unserer Halle. Diese Originalersatzteile stammen aus dem Nachlass von Daniel, der in der VW Szene bekannt war und leider von 2 Jahren gestorben ist. Die Teile gehören seiner Witwe, die Einlagerung und den Verkauf der Teile hatten wir übernommen, um sie etwas zu unterstützen. Die Teile waren unter anderem 2 Türen für einen VW Bus T1, Schweller, Seitenbleche und auch Abschnittsteile.

Wir zahlen 500,- € Belohnung

Wir wissen, daß Appelle nicht helfen, wer diese Ersatzteile geklaut hat, wusste vermutlich, wem sie in Wirklichkeit gehören. Daher hat unsere Belegschaft und der Chef sich bereit erklärt, insgesamt 500,- € Belohnung an denjenigen zu zahlen, der zur Ergreifung des Täters/der Täter führt. Hinweise werden, natürlich absolut diskret, gerne entgegengenommen. Zumindest das gestohlene Kennzeichen dürfte auffallen.

Vielen Dank für eure Mithilfe!

 

 

 

12 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here